ONOStage
LITERATUR: Eine zauberhafte Lesung & literarische Zauberei

Bettina Gugger gewährt einen Einblick in ihr „Ministerium der Liebe“, das vierzehn „short cuts“ rund um Liebe, Erotik, Kunst und Zauberei vereint. Der Erzählband besticht durch sein skurriles Personal, das auf magische Weise über die einzelnen Episoden hinweg miteinander verbunden ist.

Als einer der erfahrensten Zauberkünstler lässt Christoph Borer die Texte lebendig werden. Und, wer weiss? Borers Präsenz nimmt Sie gefangen und entführt Sie in eine mysteriöse Welt, wo wiederum literarische Schmankerl warten, performt von einer Spoken Word erprobten Autorin.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 20.00 / 15.00

Homepage   Homepage   YouTube