Künstlerische und operative Leitung

Daniel

Daniel

Daniel Kölliker ist der Hauptverantwortliche im ONO. Deponieren Sie ruhig Ihre Fragen, Lob und Tadel direkt via info@onobern.ch an ihn!

Daniel besuchte zwei Semester in „Experimentellem Theater & Performance“ bei Janet Haufler an der HKB in Bern. Danach arbeitete er bei verschiedenen Berner Theatern, bevor er sich beruflich und ausbildungsmässig dem Medium Film zuwandte.

Nachdem er an der Schule für Gestaltung in Bern Filmtheorie, Filmpraxis und Videopraxis besucht hatte, absolvierte er ein Studium am Film-Art-Mediacenter in New York und studierte an den Universitäten Fribourg und Bern Kommunikationswissenschaft, Journalistik und Kunstgeschichte sowie Visuelle Anthropologie am Ethnologischen Institut der Universität Bern. Nach einer
15-jährigen Tätigkeit als Regisseur in der Filmproduktion übernahm er 2003 das ehemalige „kleintheater kramgasse 6“ und kreierte daraus den heutigen Mehrspartenbetrieb „ONO Das Kulturlokal.“

Crew

Ava

Ava

Ava studiert Germanistik und Gender Studies an der Uni. Sie interessiert sich für Kultur und unsere Gesellschaft, mag Menschen, Gespräche, Kaffee, Bier und das Meer. Sie freut sich sehr, zum ONO zu gehören und somit Teil des Berner Kulturlebens zu sein.

Carla

Carla

Carla hat gerade ihr Studium an der Universität Bern begonnen und führt im ONO die Arbeit ihrer Eltern weiter, die das ONO 2003 renoviert haben. Carla arbeitet aber nicht als Architektin sondern als Crewmitglied im ONO.

Claudia

Claudia

Die Kunsthistorikerin mag fast alle Formen der Musik, Kunst, Literatur und des Menschen an sich. Sie betreut die Auftretenden und kümmert sich um die Technik – aber auch häufig ums Publikum oder die Gäste im Strassencafé; in allen ONO Lagen allzeit bereit!

Daria

Daria

studiert Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste in Bern. Sie weiss (fast) immer, welche Kunstaustellungen momentan in Bern stattfinden und gibt stets gerne Auskunft darüber. Um den offensichtlichen Kulturmangel in ihrem Leben zu kompensieren, arbeitet sie nebenher im ONO.

Ena

Ena

…mag durchgetanzte Sommernächte, schöne Wälder, kaltes Mate, Aareschwümme, Pulverschnee, gute Bücher und kulturelle Neuentdeckungen. 

Franziska

Franziska

Erinnerte sich an frühere ONO-Zeiten zurück und freut sich nun erneut auf musikalische, literarische, theatralische, künstlerische, tänzerische, und-was-auch-immer Begegnungen…..das-aues-ono-schaffend.

Hannah

Hannah

Hannah spielt leidenschaftlich gerne und viel Ultimate Frisbee (sie erklärt Ihnen bei einem Besuch im ONO auch gerne kurz, was das eigentlich ist) und studiert Sozialarbeit und Sozialpolitik in Fribourg. ONO ist ihr geliebter Nebenjob.

Leonie

Leonie

Leonie ist passionierte Drummerin und kann somit diverse kranke Drummer im ONO ersetzen. Wenn da gerade keine Nachfrage besteht, findest du sie hinter der Bar, immer für ein Schwätzchen zu haben.

Nastassja

Nastassja

mag die Kunst, wie die Musik oder das Schauspiel. Momentan besucht sie die Jazzschule und entwickelt ihr Wissen, um selbst Musik zu machen. Sie freut sich, neu beim Ono dabei zu sein.

Rahel

Rahel

Kultur in all seinen Ausprägungen fasziniert und inspiriert Rahel. Kein Wunder arbeitet sie im ONO…

Samuel

Samuel

Samuel spricht 5 Sprachen, damit wir unsere Auftretenden und Gäste noch besser betreuen können. Der Chemiestudent ist  ausserdem mitverantwortlich, dass die Chemie im ONO stimmt.

Samuel

Samuel

studiert an der Uni Bern Germanistik und Politologie. Aus der Notwendigkeit heraus, das Geld für die Anschaffung der dicken Wälzer zu besorgen, führte sein Weg ihn ins ONO, wo er mit Freude zum Gastgeber wurde. Falls er einmal längere Zeit nicht im Kellerlokal anzutreffen sein sollte, wird er sich wohl gerade auf einer längeren Reise rund um die Welt befinden.

Vali

Vali

Nebst schönen, an- und aufregenden Momenten im ONO-Keller, lässt sich Valérie auch mit diversen weiteren Arbeiten rund um Kultur und ONO berieseln.

Zora

Zora

Zora ist noch am Gymnasium und somit eine der Jüngeren in der Crew. An der Arbeit im ONO gefällt ihr insbesondere die kulturelle Vielfalt. Daniel Kölliker ist ihr Götti, ein Paradebeispiel wie tief der Klientelismus im ONO etabliert ist.

Vorstand

Franziska

Franziska

Präsidentin

Roger

Roger

Revisor

Evelyne Brunner

Evelyne Brunner

Delegierte Auftretende

Kristina Brunner

Kristina Brunner

Delegierte Auftretende

Rahel

Rahel

Delegierte Team

Barbara

Barbara

Delegierte Gönnerin

Andrea

Andrea

Delegierte Publikum

Daniel

Daniel

Geschäftsführer

Backstage

Hank

Hank

Hank ist freier ONO-Mitarbeiter und besorgt für uns delikate Kommunikationsaufgaben.

Fanden Sie beispielsweise ein Konzert bei uns langweilig? Hank wird Sie besuchen und das Konzert nochmals mit Ihnen durchgehen. Sicherlich werden Sie anschliessend das Konzert ganz neu empfinden!

Oder Sie haben als Autorin bei uns gelesen, obwohl der Text noch nicht ausgereift war. Hank wird gerne mit Ihnen den Text redigieren…

Hank neigt ein bisschen zu Jähzorn, aber im Grunde ist er ein toller Bursche!

Presse

Miriam

Miriam

Miriam ist unsere Medienverantwortliche. Und beste Jasserin im ONO-Team.

Webseite

Roger

Roger

Theolog, Jurist und langjähriger Webbetreuer. Er ist der beste Jasser im Team, besser noch als der künstlerische und administrative Leiter persönlich.

Roger lügt, wenn er über das Jassen spricht! (Daniel Kölliker)

Aushilfen

Beni

Beni

Beni Gottstein studiert Physik und ist darum für alle naturwissenschaftlichen Phänomene im ONO verantwortlich. Ansonsten arbeitet er auch direkt an der Bar oder begrüsst unsere Gäste an der Abendkasse.

Marion

Marion

In längst vergangener Zeit hat Marion während ihrem Studium im ONO gejobbt. Einmal ONO, immer ONO. Nach längerer Abstinenz ist die Pädagogin zurück an der Theke und freut sich, dass im Kulturkeller Kunst, Literatur, Musik und Theater gelebt werden wie eh und je und dass die Menschen grosse und kleine Feste im schönen ONO-Ambiente feiern. Gerne begrüsst unser Altstadtfan Sie an der Abendkasse oder an der Bar.

X
X