yello
SOUNDS: Artifacts

In den 1990er Jahren eine feste Größe in der Berner Rockmusik-Szene, meldet sich Artifacts nach fast 30 Jahren endlich zurück. Mit einem gut gefüllten Rucksack an Lebenserfahrungen singen die vier Berner Musiker glaubwürdig vorwiegend Eigenkompositionen aus ihrer Sturm-und-Drang-Zeit. Die meist autobiographischen, französischen Texte handeln ebenso von einstigem Liebeskummer und Herzschmerz als auch von phantastischen Begegnungen, zB mit dem „Kleinen Prinzen“. Ihr Repertoire führt die vier Berner Musiker von Pop mit Blueseinflüssen über französischen PornoFunk mit Chanson Parallelen zu lautem, handfesten, bubi-einfachen Rock’n’Roll. Oder wie es ihr Drummer ausdrückt: "Artifacts ist eine weitere coole Bärner Bänd die den Kult um ihre Persönlichkeiten nicht verkraftet hat und darum dem Hype schon vor der Entstehung abgeschworen hat ...;-)“

Artifacts sind:

Yves Schihin: Guitar und Vocal
Alex Hottinger: Bass und Vocal
Ralph Balmer: Piano
Markus Birrer: Drums

Nach dem Konzert Party (ca. 22.00 Uhr bis 03.00 Uhr)

Galerie/Türe/Bar: 19:30 Uhr

Eintritt: Fr. 25.00 / 15.00