yello
SOUNDS: ad'absurdum

Seit der Gründung 1991 ist die Bieler Band "AD`ABSURDUM" ohne Unterbruch in der Schweizer Underground-Musikszene aktiv. Dabei entwickelte die Band ihren Sound konstant weiter: Vom Rock zur Psychedelic vom Spacerock zum Postrock, vom Drone zum minimalen Klängen, vom Folk zum Punk, vom Analog-Elektro zurück zur Psychedelic.

Mit Special Guest Hari Köchli

Galerie/Türe/Bar: 19:30 Uhr

Eintritt: Fr. 20.00 / 15.00

YouTube   Homepage   Facebook   YouTube