ONOcool
TANZ & THEATER: ForrÓNO: ABGESAGT!

Unter der Woche innehalten und sich etwas gönnen - wie geht das besser als mit einem Tanzabend in der gemütlichen Atmosphäre unter dem Gewölbe vom ONO!

Wer noch nie Forró getanzt hat, ist sehr willkommen genau das auszuprobieren. Es gibt einen Crashkurs zu Beginn und danach tanzen wir zu traditionellem Forró, aber auch zu einem neuen Mix…

Forró ist Musik- und Tanzstil aus dem Nordosten Brasiliens. Im Laufe der Zeit wurde Forró durch europäische, afrikanische und indigene Kulturen beeinflusst und je nach Region entwickelten sich verschiedene Rhythmen. Bis in die 90-er Jahre tanzte man auf einfache Weise; «2 pra lá, 2 pra cá» wie man diesen Paartanz in Brasilien oft bezeichnete (zwei Schritte auf die eine, zwei auf die andere Seite). Doch mit der Bewegung des “Forró universitário” Ende der 90-er Jahre kreierten Studentinnen und Studenten aus São Paulo und Rio de Janeiro neue Figuren mit Drehungen und komplexeren Bewegungen. In dieser Form hat Forró Europa erreicht und verbreitet sich nun seit einigen Jahren in vielen europäischen Städten und entwickelt sich stetig weiter. Auch Bern wird mit Forró belebt! Komm auch du und lass dich von dem lebensfreudigen Tanz begeistern!

Vem dançar!

Musik und Tanz präsentiert vom Verein Forró Aare und ONO

Zeit

19:00-19:30 Uhr: Forró-Crashkurs
19:30-00.30 Uhr: Musik und Tanz

Eintritt: 7.- / 10.- CHF (inkl. Crashkurs, Gönnerpreis)

Homepage