ONOcool
TANZ & THEATER: MOMO

"Spiel mir die Zeit"

Ein Konzert-Theater für Kinder ab 7 Jahren (nach Michael Ende)

Spielplatz ist eine südliche Grossstadt. Ein Strassenwischer, ein Geschichtenerzähler und ein Strassenkind geraten in den Bann der Zeitdiebinnen. Und auf einmal ist nichts mehr so, wie es zuvor war: Die Spielregeln werden streng festgelegt, und meist hat ohnehin niemand mehr Zeit fürs Spielen. Was nützt uns da schon der Kontrabass, wie er so stumm herumliegt?

Wer sich aber ganz leise hinsetzt und genau hinhört, kann eine ferne Musik hören, welche von den Sternen zu kommen scheint. Oh, wenn man die bloss genauer hören könnte! Doch Geduld ist gefragt: eine Schildkröte weiss einen Weg, den sie Schritt für Schritt vor sich hin schreitet.

Ein interaktives Konzert-Theater, in dem auch mal die Kinder die Töne angeben.

Die drei Musikerinnen verstehen es, die Kinder aktiv in die Handlung der Geschichte mit einzubeziehen. Mittels Klangimprovisationen mit der Stimme und einfachen Rhythmusspielen in der Gruppe werden einzelne Ereignisse und Geschehnisse der Geschichte nachempfunden und untermalt.

Alexandra Fülscher - Gigi: Querflöte, Piccolo, Stimme
Magdalena Irmann - Beppo: Akkordeon, Mundharmonika, Stimme
Sabrina Merz - Momo: Kontrabass, Stimme

Endregie: Björn Reifler

mit freundlicher Genehmigung des Theaterverlages Marabu
in Cooperation mit cultur*elles

Dauer: Bis ca. 16.00 Uhr

Eintritt

Normalpreis: Fr. 20.-
Kinder und sonstige Ermässigungen: Fr. 10.-

Infos: www.balladin.ch

Galerie/Türe/Bar: 14:00 Uhr