ONOcool

An unserer Adresse wird seit 1953 Theater gespielt. Im «kleintheater kramgasse 6», wie sich der Kulturkeller bis 2003 nannte, kam beispielsweise das einzige Bühnenstück von Pablo Picasso zur deutschsprachigen Uraufführung. Avantgarde wurde gross geschrieben, die Suche nach neuen Inhalten und einer neuen Ästhetik war Programm. Wir versuchen, diese Tradition weiterzuführen und programmieren zeitgenössisches Off-Theater und Tanzproduktionen.

Subventionspartner: KulturStadtBern, Kanton Bern, Burgergemeinde Bern & Ernst Göhner Stiftung

ARCHIV ANZEIGEN

April 2015

Chatzetisch
Für nichtige Gäste am Feste
Bewegungstheater vom Laborint Theater

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

Improtheater Planlos
Garantiert improvisiert!
Gäste: Holterdiepolter aus Nürnberg

Mai 2015

Amuse Bouche
Linda Trachsel & Abdiel Montes de Oca
Musikalisches Kabarett

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

Juni 2015

Improtheater Planlos
Garantiert improvisiert!
Special Guest: Pumpernickel aus Zürich

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

Gesichter - ein experimentelles Theaterstück

Gesichter - ein experimentelles Theaterstück

Gesichter - ein experimentelles Theaterstück

August 2015

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

September 2015

Improtheater Planlos

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

Oktober 2015

Improtheater Planlos

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

November 2015

Improtheater Planlos

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik

Dezember 2015

Improtheater Planlos

Swing ONO mit Lindy Hop
Tanz & Musik