presse

PRESSESPIEGEL

Buskers4
Vorwort zum Buskers Festival
08.08.2014 - Daniel Kölliker
Download: BuskersVORWORT (1.2 MB)


wozlogo
WOZ
08.05.2014 - Silvia Süess
Download: Notizen (443 KB)

Zehn Jahre ONO



logo berner kulturagenda3
Berner Kulturagenda
15.02.2014 - Sarah Sartorius
Download: Kulturagenda (3.4 MB)

«Was diese Mauern schon alles gehört haben» - Alice Cooper im kleinen ONO? Für Daniel Kölliker kein unmöglicher Gedanke. Er leitet das spartenübergreifende Kulturlokal in der Berner Altstadt seit zehn Jahren.



Berner Zeitung3
Berner Zeitung
10.01.2014 - Stefanie Christ
Download: KritikDiarySlamBZ2 (295 KB)

Das Tagebuchschloss ist geöffnet - Tagebuchlesen als Kunstform: Der erste «Diary Slam» im Kulturlokal ONO begeisterte das zahlreich erschienene Publikum.



Berner Zeitung3
Berner Zeitung
08.11.2013 - Claudia Salzmann
Download: Diary Slam BZ (379 KB)

Diary Slam - Liebes Tagebuch



BundGUT
Der Bund
08.11.2013 -
Download: Diary Slam der Bund (108 KB)

Liebes Tagebuch»: Jetzt kommt der «Diary Slam



ONOtheater
kulturtipp
20.02.2013 -
Download: kulturtippPRESSEpdf (1.5 MB)

Aussergewöhnliche Lokale
Kunst im Laubenkeller: ONO, Kramgasse 6, Bern 



BundGUT
Der Bund
29.01.2013 -
Download: 15 Fragenpdf (2.4 MB)

15 Fragen an Daniel Kölliker



DSC4
BEAUTY & LIVE

"Abends in lockerer Atomosphäre noch Literatur, Tanz oder Livemusik geniessen? Dann nichts wie ins ONO Kulturlokal, das mit wechselndem Programm kulturelle Highlights wie Geheimtipps nach Bern holt."



DRS2
Radio DRS 2
30.07.2012 - Reflexe

DRS 2 Reflexe: Spartenübergreifendes Kulturgeschehen hat in Bern eine Adresse: das Kulturlokal ONO. Beheimatet im Gewölbekeller an der Kramgasse 6, wo schon vor Jahrzehnten Berner Kleintheatergeschichte geschrieben und gelebt wurde.

Seit acht Jahren programmiert der künstlerische Leiter Daniel Kölliker mit seinem Team auf kleinstem Raum Theater, Musik, Tanz, Lesungen und kuratiert eine Galerie. Noëmi Gradwohl hat sich für «Reflexe» im ONO umgesehen.

Dies ist eine Folge der Sommerserie «Nischenpower», in der «Reflexe» das Schweizer Kulturgeschehen jenseits grosser Institutionen beleuchtet.

Link zur DRS 2-Sendung



croppedimage270200 Stuhl2
Berner Literaturpreis 2012
26.06.2012 - Literaturkommission des Kantons Bern
Download: Literaturpreis (54 KB)

Der ONO-Lesesessel erhält eine literarische Auszeichung des Kantons Bern



bernerzeitung
Berner Zeitung
04.01.2012 - mau/pd
Download: ONO (583 KB)

ONO hat einen neuen Namen



Geschlossene GEsellschaft3
Ausstellungspublikation
16.01.2011 -
Download: onobroschueredef (981 KB)

Bern unter. Kunst und Kultur im Keller

von Barbara Keller un Bettina Reidrich



bernerzeitung
Berner Zeitung
14.01.2011 - Berner Zeitung
Download: BZBernunter (771 KB)

Vom Kartoffellager zum Kulturkeller



ScienceSlam2
Echo der Zeit
11.12.2010 - Erster Schweizer Science Slam

In Bern sind junge Forscherinnen und Forscher vom Elfenbeinturm gestiegen und haben sich dem Publikum gestellt. Zehn Minuten hatten sie Zeit, ihr Fachwissen möglichst treffend und originell zu präsentieren - dann gab es Noten vom Publikum. Science Slam nennt sich diese neue Kunst, die jetzt die Schweiz erobert - abgeschaut beim Poetry Slam, dem Wettstreit der Dichter.

Ein Bericht vom Echo der Zeit über den ersten Schweizer Science Slam findet sich unter www.drs.ch



rai
Kulturagenda
16.12.2009 - ONO schreibt Rockgeschichte

ONO hat 2009 Rockgeschichte geschrieben. Auf der kleinen Bühne an der beschaulichen Kramgasse hat der weltberühmte Ex-Genesis-Sänger Ray Wilson sein einziges vollkommen stromloses Konzert gegeben – wenn auch nicht ganz freiwillig. Die Leute kamen aus der ganzen Schweiz und sogar aus dem angrenzenden Ausland, um den wirklich brillanten schottischen Sänger singen zu hören. Die Stimmung war auf ihrem Höhepunkt und Wilson gerade auf dem Gipfel vom Solsbury Hill angekommen, als seine Stimme versagte. Grund dafür war, wie sich sehr schnell herausstellte, nicht ein tief religiöses Erlebnis, sondern die durchgebrannte Sicherung. Wohl aus schottischer Sparsamkeit hatte die Band von uns unbemerkt ihre gesamte Anlage an eine einzige Steckdose angeschlossen und damit indirekt lahm gelegt. Das Mikrophon und sämtliche Verstärker waren ausgestiegen, die Drähte kühlten so schnellt nicht ab und wir schwitzten arg hinter der Bühne. Der Notfallplan war noch nicht in Kraft getreten, als ganz zart die ersten Akkorde von «In The Air Tonight» erklangen. Die Band spielte gänzlich unplugged, Wilson sang seine Zugaben unverstärkt und löste im Publikum (wie bei uns hinter der Bühne) regelrechte Begeisterungsstürme aus. Eine gelungene Überraschung, fand nach dem Konzert ein aus München angereister Gast, der Ray Wilson zuletzt im Zürcher Hallenstation gesehen hatte. ONO habe ihm mit dem guten Unplugged-Einfall zu einem einmaligen und unvergesslichen Hörerlebnis verholfen. Wir bereiten gerne Freude!



Zeitungen.gut2
Solothurner Zeitung
18.03.2009 - Fabian Saner
Download: soloturnerZEITUNG (1.4 MB)

«ein sicheres Label für spartenübergreifendes Kulturgeschehen mit Qualität» 

Fabian Saner, Solothurner Zeitung, 18. März 2009



bernerzeitung
Berner Zeitung
07.02.2009 - Sonja L. Bauer
Download: PDF (175 KB)

«Seit fünf Jahren bietet das ONO Einzigartiges in der Stadt Bern»

Sonja L. Bauer, Berner Zeitung, 7. Februar 2009



Bücher
Kramgasse - Das Buch
11.11.2008 - Ursula Bischoff

«Im Kellertheater ONO findet sich vielleicht Berns umfangreichstes Kulturangebot»

«Kramgasse – das Buch»,  2008



UNI Abschlussfeier
Unikum
20.03.2008 - Daniela Rölli
Download: unikum131ONO (146 KB)

"Das Kulturzentrum ONO setzt mit seinem Label "ONO KLASSIK" einen mutugen Akzent."

Daniela Rölli, Unikum, 2008



kulturblog
Kulturblog
12.08.2007 - Patricia Götti

«Beachtlich, was ONO trotz Sommer und allgemeiner flauer Stimmung in Bern zustande kriegt!“

Patricia Götti, KulturStadtBern, Kulturblog



jazzzeit2
Jazzzeit Wien
10.08.2007 - Silvia Senn

«Das liebevoll ausgebaute Kellerlokal ONO lockt mit vielfältigem Programm: von Jazzkonzerte, Ausstellungen, Lesungen...»

Silvia Senn, Jazzzeit, Wien 2007



0121IMG3
Style
01.06.2007 - Tina Gut

«Im stilvollen Kellergewölbe trifft sich die kulturinteressierte Berner Szene»

Tina Gut, Style, SI 2007



bernerzeitung2
Berner Zeitung
13.11.2006 - Oliver Meier

«Seit drei Jahren präsentiert der Kulturkeller ONO ein reizvolles Kulturmenue. Kölliker leitet es mit Neugier und Leidenschaft, aber auch mit einem Konzept, das offensichtlich ankommt“

Oliver Meier, Berner Zeitung, 13. November 2006



Zeitungen.gut
Heute
27.10.2006 - Leila Chaabane

«Note 6 für ONO»

«Der mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Kellerraum ist ein Begegnungsort zwischen Künstlerin und Publikum, ohne Schickimicki, ohne Starallüren»

Heute, 27. Oktober 2006



BundGUT
"Der Bund"
30.12.2005 - Dani Landolf

«Ein Keller voller Überraschungen. Still und heimlich hat sich das Kulturlokal ONO einen Platz im Berner Kulturleben erarbeitet»

Dani Landolf, Der Bund, 30. Dezember 2005



bernerzeitung3
Berner Zeitung
20.12.2005 - Astrid Tomczak
Download: jazzzeit3 (66 KB)

«Das kulturelle Angebot im ONO ist breit. Aber nicht so breit, dass es zur Beliebigkeit verkommt. Verantwortlich für den Balanceakt ist Daniel Kölliker»

Astrid Tomczak, Berner Zeitung, 20. Dezember 2005



tagesanzeiger
Tages Anzeiger
04.05.2005 - Kathrin Hafner

«alleine die schlichte Innenarchitektur ist es wert, die Stufen hinunter in den typischen Altstadtkeller zu nehmen»

Kathrin Hafner, «Der etwas andere Blick aufs gute alte Bern», Tages-Anzeiger, Mai 2005