ONO in Kleinformat
SPEZIAL: Maximilians Zauberschau

ONO,  der Ort wo Milch und Honig fliesst… und ein Ort der Magie und Zaberei!

10.00 Uhr: Gratis-Mini-Brunch für die Kinder (Zopf, Milch und Honig)

11.00 Uhr: Maximilians Zauberschau

Mit verschwundenen Eiern, indischen Seilwundern und magischen Würfeln versetzt Zauberkünstler Maximilian seine Zuschauer in die Welt der Wunder und das Land der Illusionen. Für einmal ist nicht Denken gefragt, sondern unvoreingenommenes Schauen und Staunen. Und schon bald vergisst das Publikum die Wirklichkeit und findet sich wieder im Reich des schönen Scheins.

Maximilian

wurde als Sohn eines Falschspielers und einer Dame ohne Unterleib im Wiener Prater geboren. Schon in seiner Jugend arbeitete er als Kettensprenger, Fakir, Feuerschlucker und Hypnotiseur. Berühmt wurde er aber durch seine einzigartige Zauberschau, die ihn um die ganze Welt führte. Mit über fünfzig Tonnen Gepäck, einer fahrenden Menagerie sowie unzähligen Assistenten und zahlreichen Tänzerinnen bereiste er sämtliche Kontinente der Erde. Beim grossen Theaterbrand von St. Petersburg verlor er dann seine sämtlichen Illusionen, rettete aber alle Kinder vor dem Feuerteufel. Seither zaubert er besonders gern für die Jüngsten.

Eintritt: Fr. 15.00 / 5.00

Homepage