ONO in Kleinformat

Unter SPEZIAL fassen wir Filmvorstellungen oder spartenübergreifende Produktionen zusammen, aber auch Symposien oder Festivals. Ausserdem finden sich in dieser Rubrik auch private Anlässe. ONO kann nämlich gemietet werden: ONO PRIVAT MIETEN

Subventionspartner: KulturStadtBern, Kanton Bern, Burgergemeinde Bern & Ernst Göhner Stiftung

ARCHIV ANZEIGEN

August 2014

Hochzeitsfeier
Nur für geladene Gäste

Buskers-Café
Strassencafé im ONO am Buskersfestival

Buskers-Café
Strassencafé im ONO am Buskersfestival

BuskersDisco
Disco im ONO am Buskersfestival
Mit DJ Marc und DJ Dänu

Buskers-Café
Strassencafé im ONO am Buskersfestival

BuskersDisco
Disco im ONO am Buskersfestival
Mit DJ Marc

The Hookline - Apéro
Nur für geladene Gäste

Geburtstagsparty
Nur für geladene Gäste

Katharina Kilchenmann
Privatlesung
Geschlossene Gesellschaft

Geburtstagsparty mit Band
Nur für geladene Gäste

September 2014

Jubiläum von Soroptimist Emmental
Geschlossene Gesellschaft

discogrenzenlos vol. 6
Die Disco für jedes Alter

Geburtstagsparty
Nur für geladene Gäste

Hochzeitsfeier
Nur für geladene Gäste

Oktober 2014

Konzertabend des Art Councils der Fachschaft Anglistik der Universität Bern
Nur für geladene Gäste

Privatkonzert
Privatkonzert - Nur für geladene Gäste

discogrenzenlos vol. 6
Die Disco für jedes Alter

November 2014

Geburtstagsparty
Nur für geladene Gäste

WissenStadtEssen
Nur für geladene Gäste

Privatkonzert
Nur für geladene Gäste

Film "Die Halle"
Mit Musik von Balts Nill (percussion) (Ex-Stiller Has) und Katharina Weber (piano)
Freie Improvisation zum Film DIE HALLE von Samuel Eugster

Dezember 2014

Geburtstagsparty
Nur für geladene Gäste

Geburtstagsparty
Nur für geladene Gäste

Februar 2015

discogrenzenlos
Die Disco für jedes Alter

April 2015

Geburtstagsparty
Nur für geladene Gäste

discogrenzenlos
Die Disco für jedes Alter

September 2015

discogrenzenlos
Die Disco für jedes Alter

November 2015

discogrenzenlos
Die Disco für jedes Alter

Mai 2016

Berner Kulturagenda
Mitgliederversammlung
Mit einem musikalischen Amuse Bouche von "Petting goes Classic"
Geschlossene Gesellschaft