yello
SOUNDS: The Watch

ONO nähert sich step by step der grossen Britischen Band GENESIS an: Ray Wilson, ehemaliger Genesissänger nach Phil Collins, ist seit Jahren Stammgast im ONO und spielt neben eigenen Songs Stücke von Genesis, Phil Collins und Peter Gabriel.

Nun haben wir „The Watch“ aus Italien entdeckt.

Die Progressiv-Rock-Band hat sich mit dem frühen Schaffen der Genesis auseinandergesetzt und werden im ONO die Genesisdekade von 1970 bis 1975 spielen.

Auf Ihren siebten Studio Album von The Watch konnten sie den Genesis Gitarristen Steve Hackett als Special Guest verpflichten.

Wir freuen uns, Ihnen mit The Watch ein aussergewöhnliches Konzert bieten zu können.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 35.00 / 20.00

Homepage