yello
SOUNDS: Lost at Sea (Gently Edgy Indie) & Suma (Singer Songwriter)

Das Trio LOST AT SEA ist umgeben von verträumter Melancholie. Sanfter, dreistimmiger Gesang und eine Gitarre bilden dabei die betörenden Klänge, mit denen die drei Kunstschaffenden Mathias Hauser (vocals/guitar), Sarah Krähenbühl (vocals) und Sarah Calörtscher (vocals) an ihrem ersten Konzert sirenenhaft dazu verführen, sich in den Weiten der musikalischen Unendlichkeit zu verlieren.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 20.00 / 15.00