SOUNDS: Sedaa

Die Weltmusikgruppe SEDAA besteht aus drei mongolischen und einem iranischen Musiker. Sie spielen traditionelle Instrumente, wie das mongolische Nationalinstrument "Pferdekopfgeige" und verwenden alte Gesangstechniken nomadischer Vorfahren, wie den Unterton- und Kehlgesang. Die Musik von SEDAA ist eine Fusion traditioneller Musikelemente mit Einfüssen aus dem Pop/Rock und der klassischen Musik.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 30.00 / 25.00

Homepage   YouTube   YouTube   YouTube