SOUNDS: Keembara-Project

Kurz-Text-Spielereien in Mund-Art und aus eigener Feder werden begleitet von Eigenkompositionen in Bärndütsch, Französisch und Englisch. Texte wie Lieder laden ein zu lachen und nachzudenken. Fans von hierarchischen Anordnungen und Schubladen-Systemen dürfen mich gerne ins Fach „Spoken-Word-Singer-Songwriter“ versorgen.

Keembara

Keembara wächst in Innertkirchen und Wichtrach auf. Nach je 13 Jahren Paris und Bern ist sie nun am Bieler-See zuhause. Nach ihrer Tanz- Theater- und Gesangs-Ausbildung in Paris arbeitete sie, Mitglied zweier Gospel-Chöre, als Begleit-Sängerin für Fernseh- sowie Radiosendungen und wirkte bei Studio-Aufnahmen und Konzerten mit. Während dieser Zeit hatte sie Gelegenheit mit Tina Arena, Céline Dion, Garou, MC Solar, und Hubert-Felix Thiéfaine zu arbeitete, um nur einige zu nennen. Aktuell arbeitet sie als Sachbearbeiterin in der Führungsunterstützung von swisstopo, absolviert die 4-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin und widmet sich ihrem Herzensprojekt Keembara. In erster Linie sieht sie sich als Geschichten-Erfinderin. Ganz egal, ob diese geschrieben, erzählt oder gesungen daherkommen.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 25.00 / 15.00

Facebook   Homepage