yello
SOUNDS: Aljaz Cvirn

Spanische Gitarrenmusik

Aljaž Cvirn, der führende slowenische Gitarrist seiner Generation, setzt nach der Ausbildung am Musikkonservatorium in Ljubljana und nach dem mit Auszeichnung abgelegten Diplom an der Musikakademie Ljubljana sein Masterstudium im Fach Gitarre an der Zürcher Hochschule der Künste fort, und zwar in der Klasse von Professor Anders Miolin. Er bildet sich zudem regelmässig weiter bei weltweit bekannten Gitarristen wie zum Beispiel Oscar Ghilia, Alvaro Pieri, Marcin Dylla oder Carlo Marchione.

Als Konzertant und Kammermusiker hat er auf verschiedenen Festivals gespielt und hohe Auszeichnungen bei zahlreichen Wettbewerben errungen. Für seine Tätigkeit im Gitarrenduo mit dem Gitarristen Dan Grahelj wurde ihm der Prešerenpreis der Musikakademie Ljubljana verliehen.

Nach Auffassung der Fachöffentlichkeit zeichnen ihn Perfektion in der Ausführung, Durchdachtheit im Stil und innovative Interpretationsideen aus. Er gibt regelmässig Konzerte in Slowenien, Serbien, Österreich, Deutschland Italien, Kroatien und in der Schweiz.

Ein grosser Teil seines Repertoires wurde für das Archiv von RTV Slowenien aufgenommen.

PROGRAMM

Fernando Sor: Fantasie elegiaque, op. 59

Vicente Asencio: Suite Valenciana
- Preludi
- Canconeta
- Dansa

Joaquin Rodrigo: Tres piezas Espanolas
- Fandango
- Passacaglia
- Zapateado

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 25.00 / 15.00

Facebook   YouTube   Homepage