ONOStage
LITERATUR: Mirko Beetschen

Mirko Beetschen wurde 1974 in Interlaken geboren und ist am Thunersee aufgewachsen. Nach seinem Studium der Englischen und Amerikanischen Literatur, Medienwissenschaften sowie Englischen Sprachwissenschaften, Auslandaufenthalten in den USA und England, größeren und kleineren Jobs als Buchhändler, Höhlenführer, Spielbusbetreuer und Redakteur arbeitet er heute unter anderem als ​Autor und freier Journalist und ist Mitinhaber der Firma Bergdorf AG.

Zusammen mit Stéphane Houlmann hat er die Interiorbücher ‹Bergwärts› (DVA, 2012), ‹Men’s Homes› (Knesebeck, 2013) und ‹Wohnort Zürich› (DVA, 2014) herausgegeben.

‹Bel Veder› ist nach dem Psychothriller ‹Schattenbruder› (Bilgerverlag, 2014) sein zweiter Roman und sein erstes Buch im Zytglogge Verlag.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 20.00 / 15.00

Facebook   Homepage