ONOStage

ONO hat sich schnell als Literaturort etabliert. Wir programmieren Einzellesungen, Spoken Words, szenische Lesungen, Poetry Slams oder thematische Lesungen. Dank der Zusammenarbeit mit Artlink können wir ausserdem immer wieder spannende Lesungen mit Autorinnen und Autoren aus Afrika, Asien, Lateinanmerika oder Osteuropa anbieten. ONO produziert als Eigenproduktion die Literaturplattform LESESESSEL, die 2012 mit dem Anerkennungspreis des Kantons Bern 2012 ausgezeichnet wurde. 

Subventionspartner: KulturStadtBern, SWISSLOS/Kultur Kanton Bern, Burgergemeinde Bern & Ernst Göhner Stiftung

LITERATUR ARCHIV

Januar 2019

Rolf Hermanns 'Flüchtiges Zuhause'
Musikalische Lesung
Feat. King Pepe (Musik) und Barbara Boss (Moderation) und einen Hellraumprojektor

Michael Hugentobler
Lesung aus dem Roman 'Louis oder der Ritt auf der Schildkröte'

Mirko Beetschen
Bel Veder - Eingeschlossen auf der Finsteralp
Lesung & Gespräch

Barbara Lutz
Lesung aus «Keinen Seufzer wert»
Musikalische Begleitung: Ensemble Otium

Dezember 2018

Lesung im Dunkeln #7
Nach langem Proben und Tüfteln in den Kellern der Bieler Altstadt:
Im Dezember 2018 kommt die Lesung im Dunkeln mit ihrer siebten Ausgabe nach Bern.

13. «Der Bund»-Essay-Wettbewerb
Der Traum von einer drogenfreien Welt – ein schlechter Trip?
Präsentiert von ONO & Der Bund

Luke Wilkins
Buchvernissage des Debutromans 'Jeff'
Experimentelle Abenteuer-Literatur

Wei Zhang - Eine Mango für Mao
Lesung

Allan Guggenbühl
Für mein Kind nur das Beste
Wie wir unseren Kindern die Kindheit rauben
Der bekannte Jungendpsychologe stellt im ONO sein neues Buch vor.

Lesesessel
Eine Mischung aus Lesung, Diskussionsforum und Textkultur
Mit Texten von Anita Flessenkämper, Raghu Menon, Alain Wafelmann sowie Giuliano Musio & Manuel Kämpfer
Musik von Daniel Woodtli