KLLLLLaaasikKlassikbild
KLASSIK: Hybridium 2.0

Gegensätze ziehen sich an; dies beweisen wieder einmal die Studierende der HKB im Konzert Hybridium bei dem Alte Musk auf Zeitgenössische Musik trifft. Genauer gesagt stellen wir historische Aufführungspraxis neben zeitgenössische Performancetechnik. Diese spannende Kombination lädt ein, in unterschiedlichste klangliche Kulissen einzutreten. Geniessen Sie ein vielseitiges Konzertprogramm, wo alt auf neu trifft.

Mit Studierenden der Klassen von Gertrud Weinmeister (1), Martin Fahlenbock (2), Peter Croton (3), Matthias Arter (4), David Sinclair (5), David Eggert (6), Watanabe Takashi (7), Patrick Jüdt (8) und Kai Köpp (9)

Präsentiert von der HKB und dem ONO

Eintritt frei

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Homepage