KLLLLLaaasikKlassikbild
KLASSIK: PROmeTheus-Quartet

Piotr Oczkowski, Piano
Julia Parusch, Violine
Nao Rohr, Viola
Gereon Theis, Cello

Das PROmeTheus Quartet fand kammermusikalisch das erste Mal im Sommer 2015 zueinander. Die vier Künstler haben sich an der Hochschule für Musik in Detmold kennengelernt und formierten sich zu einem international konzertierendem Ensemble. Erste Erfolge feierte das Klavierquartett im Rahmen des Mörser Musiksommers, sowie in zahlreichen Konzerten europaweit.

Die erste große Tournee vom PROmeTheus Quartet fand im Mai 2016 statt. Dank des Forums für Russische Kultur in Gütersloh durfte das Klavierquartett in Russland konzertieren und wurde darüber hinaus als Ehrengast in die Jury für den „Internationalen Wettbewerb für Musik der slawischen Länder in Moskau 2016” berufen.

Im Februar 2017 wurde PROmeTheus zu einem der renommiertesten Festivals in Südamerika eingeladen, dem “Semanas Musicales” in Chile.

Das Ensemble ist ein gern gesehener Gast in Otterfing bei München, wo es regelmäßig die Probenphasen abhält und nach intensiver Arbeit das einstudierte Programm in Konzerten präsentiert.

Die internationale Zusammensetzung des Quartetts inspiriert die Musiker ihre Wurzeln in der gemeinsamen Arbeit mit einfließen zu lassen.

Durch die Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten möchte das PROmeTheus Quartet eine Plattform für neue Werke bieten, die es dann auf internationalem Parkett zur Aufführung bringt.

Galerie/Türe/Bar: 19:00 Uhr

Eintritt: Fr. 25.00 / 15.00

Homepage